Schlemmen und genießen im Eisenbarth's Café/Bistro Mp12 - Eis aus der Carpigiani-Eistruhe
Der Geschmack des Sommers

Vermischtes
Oberviechtach
13.05.2015
19
0
Was gibt es Schöneres, als an einem sonnigen Frühlingstag gemütlich im Herzen der Eisenbarthstadt zu sitzen, einen Becher mit leckerem hausgemachten Eis aus der Carpigiani-Eistruhe zu genießen - oder auch die vielen italienischen Rezepturen zu verkosten?

Der Teilnehmer am Carpigiani-Zertifikat - Gerhard Hanauer vom Eisenbarth's Café/Bistro Mp12- empfiehlt dazu auch seine eigenen Kreationen.

Die freundlichen Bedienungen achten immer auf einen guten Service und beraten die Gäste. Ob junge Leute sich bei einem Cocktail über Tagesneuigkeiten unterhalten, Mütter bei ihrem wöchentlichen Treffen interessante Gespräche führen, oder Senioren sich bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an vergangene Zeiten erinnern - hier findet sich für jeden Gast alsbald der richtige Gesprächspartner. Das Lokal am Marktplatz 12 hat sich schon lange als Haus für alle Generationen etabliert. Dem trägt auch die vielseitige Speise- und Getränkekarte Rechnung. Gerade im Frühling bietet die Karte besondere Spezialitäten - und zwar nicht nur Frühstück vom Feinsten, sondern auch knackige Salate mit besten Zutaten, erfrischendem, selbstgemachten Dressing, also genau das Richtige an einem lauen Frühlings- und Sommerabend.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.