Siemens-Chef beschenkte Oberviechtacher Abiturienten

Siemens-Chef beschenkte Oberviechtacher Abiturienten Der Vergleich mit Schauspieler Sky du Mont, im Einstiegsvideo des P-Seminars, schmeichelte Joe Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG. Bei seinem Impulsvortrag bei der Studien- und Berufsinformationsmesse "Academicus Live" gab es im vergangenen Schuljahr viel Lob für das Ortenburg-Gymnasium. "Bildung ist die Basis für Wohlstand", betonte der Vorstandsvorsitzende, der das duale Studium als Standortvorteil sieht. Für gute Chancen in der Wirtschaft
Vermischtes
Oberviechtach
10.06.2015
1
0
Der Vergleich mit Schauspieler Sky du Mont, im Einstiegsvideo des P-Seminars, schmeichelte Joe Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG. Bei seinem Impulsvortrag bei der Studien- und Berufsinformationsmesse "Academicus Live" gab es im vergangenen Schuljahr viel Lob für das Ortenburg-Gymnasium. "Bildung ist die Basis für Wohlstand", betonte der Vorstandsvorsitzende, der das duale Studium als Standortvorteil sieht. Für gute Chancen in der Wirtschaft sollten junge Menschen die Werte Pioniergeist, Mut, Tatkraft und Verantwortungsgefühl mitbringen. Das Projektseminar Veranstaltungsmanagement der 12. Jahrgangsstufe hatte die Abimesse am Gymnasium maßgeblich mitgestaltet. Kaeser (hintere Reihe, Achter von links) bedankte sich bei seinem Besuch bei diesem Team: die Schüler im blauen T-Shirt sind alles Mitglieder des Projektseminars und jetzige Abiturienten. Bild: Foto Kraus Oberviechtach
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.