Sportwoche mit „Zwergen-Olympiade“

Vermischtes
Oberviechtach
25.07.2016
5
0

Täglich wechselnde Sportangebote bestimmten die "Woche der Bewegung" an der Doktor-Eisenbarth-Schule. Unter der Leitung von Sportlehrer Fritz Schwarz bewältigten die Schüler einen Spring-Parcours, spielten Treibball und machten Staffelläufe. Zur "Zwergen-Olympiade" waren auch die Vorschulkinder des Kindergartens "St. Marien" eingeladen, um zusammen mit den Kindern der ersten Klasse an acht Stationen Schnelligkeit, Geschicklichkeit und die Wurfsicherheit zu trainieren. Da fühlten sich die Vorschüler schon wie richtige Schulkinder. Zum Abschuss gab es noch Urkunden zur Erinnerung. Bild: weu

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.