Stadtkapelle unterhält mit flotter Blasmusik

Vermischtes
Oberviechtach
31.05.2016
63
0

Erst beten, dann feiern. So ist es seit vielen Jahren am "Prangadoch" (Fronleichnamstag) in Oberviechtach der Brauch. Auch heuer hob Kapellmeister Tobias Zeitler nach der Prozession den Taktstock und die Stadtkapelle begleitete die Vereine mit flotter Blasmusik zum alten Landratsamt in der Bezirksamtstraße. Dort war man bereits bestens darauf vorbereitet, so dass innerhalb kürzester Zeit die Weißwürste und frischgebackenen Brezen "an den Mann gebracht wurden". Das galt auch für die Bratwürste sowie für die Kuchen aus der Schmankerltheke. Derweil tummelten sich die Kinder im Sandkasten und beim Zielwerfen an der Büchsenpyramide. Nicht zuletzt sei erwähnt, dass die Liebhaber guter Blasmusik bis hin zum späten Nachmittag voll auf ihre Kosten kamen. Bild: bgl

Weitere Beiträge zu den Themen: Stadtkapelle Oberviechtach (13)Musikerfest (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.