Unterhaltungsprogramm mit Basteln, Gymnastik und Vorträgen
Seniorencafé etabliert sich

Vermischtes
Oberviechtach
24.03.2016
14
0

Nach dem erfolgreichen Start des neuen Seniorencafés im Februar empfing der Vorsitzende der Arbeiterwohlfahrt, Wilfried Neuber, die Gäste erneut zu einem Treffen. Er zeigte sich sehr erfreut über den großen Zuspruch im Mehrgenerationenhaus.

Viele Senioren, die auf Wunsch auch abgeholt werden können, fanden sich ein und genossen selbst gebackenen Kuchen, Kaffee und weitere Getränke. Zur Unterhaltung spielte Alfons Margraf auf seinem Akkordeon bekannte Lieder, die auch gerne mitgesungen wurden.

VdK-Vorsitzender Peter Fugmann gab einige lustige Vorträge zum Besten. Neuber informierte zwischen den Stücken über Seniorenveranstaltungen, Reisen und weitere Aktionen.

Bei den geplanten monatlichen Veranstaltungen sollen neben der Unterhaltung auch Vorträge, Bastel-Angebote und adäquate Gymnastik mit ausgebildeten Übungsleitern im Mittelpunkt stehen. Auch ein Frühschoppen oder gemeinsames Frühstücken sind angedacht. Zum Abschluss teilte Neuber das weitere Programm aus, das zukünftig als Jahresprogramm mit sämtlichen Veranstaltungen für Senioren herausgebracht werden soll. Er lud für Mittwoch, 13. April, zum nächsten Café ein.

Termine10. April Fahrt zu "Die 66" in München; 13. April Seniorencafé; am 14. April stellen sich die Übungsleiter für Seniorengymnastik im Mehrgenerationenhaus vor; 1. Mai Familienfeier; 24. Mai Familienausflug Bayern-Park; 31. Mai oder 14. Juni Fahrt nach Straubing/Zoobesuch, nachmittags Senioren-Café; 28. Juni Seniorencafé mit Landrat Ebeling; 3. Juli Vereinsausflug Dresden mit Elbsandsteingebirge. (weu)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.