Vom Musikantenstammtisch über die "Oberpfälzer Weihnacht" bis zur Waldweihnacht
Viel los im Dezember

Vermischtes
Oberviechtach
03.12.2014
1
0
Der Dezember hat es in sich! Den Höhepunkt gibt es gleich zu Beginn des Monats: Der Christkindlmarkt mit Nikolausbesuch beginnt am Samstag, 6. Dezember, ab 11 Uhr am Marktplatz. Auch der Ski-Basar des Wintersportvereins findet von 13 bis 15 Uhr in der Doktor-Eisenbarth-Schule statt. Das Museum ist von 13 bis 19 Uhr geöffnet.

Adventlicher Musikantenstammtisch am Dienstag, 9. Dezember, 19.30 Uhr im Gasthaus "Taverne" in Lind. Dabei wird bodenständige Volksmusik mit regionalen Musikern und Sängern für alle Interessierten geboten.

Der Katholische Frauenbund lädt zu einer Fahrt zum Christkindlmarkt nach Passau am Mittwoch, 10. Dezember, ein. Abfahrt ist um 13 Uhr an den bekannten Haltestellen. Anmeldung noch unter 09671/91186 möglich. "Oberpfälzer Weihnacht im Museum", heißt es wieder am Donnerstag 11. Dezember, um 19.30 Uhr. Die Zuhörer erwartet bei der musikalischen Stunde ein Reigen weihnachtlicher Lieder, begleitet von Geschichten und Gedichten. Der Museumsverein bietet am Freitag, 12. Dezember, ab 15 Uhr, das Basteln von Krippen und Holzfiguren im Museum an. Gebühr zwölf Euro. Anmeldung unter 0175/4642306.

Mittlerweile ein fester Termin im Dezember ist das Adventskonzert der Gruppe "miteinander". Das Thema lautet heuer: "Auf dem Weg nach Bethlehem". Termin: Sonntag, 14. Dezember, 16.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche. Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht. Die Kolpingfamilie lädt zur Rorate in die Johannisbergkirche am Freitag, 19. Dezember, um 19 Uhr ein. Das Weihnachtsreiten des Pferdesportvereins findet am Samstag, 20. Dezember, in der Reitsportanlage am Sandradl statt.

Der Oberpfälzer Waldverein lädt wieder ein zur Waldweihnacht mit Adventssingen am Sonntag, 21. Dezember, um 18 Uhr in der Johannisbergkirche. Gemeinsamer Abmarsch ist um 17 Uhr bei den Hochhäusern. Verschiedene Musikgruppen des Oberpfälzer Volksliederkreises und das Hirtenspiel mit den "Vöichtacher Hirtenkindern" bieten ein vorweihnachtliches Ereignis.

Das Weihnachtskonzert des Ortenburg-Gymnasiums bietet am Montag, 22. Dezember, um 19.30 Uhr in der evangelischen Auferstehungskirche, eine besondere Einstimmung auf das Fest.

Und schon ist Weihnachten da! Die Stadtkapelle spielt um 21.30 Uhr Lieder zum Mettengang am Kircheneingang. (Mittwoch, 24. Dezember). Der Museumsverein lädt zu einem weihnachtlichen Museumsspaziergang am Freitag, 26. Dezember sowie am Dienstag, 30. Dezember, ein. Treffpunkt jeweils 14 Uhr beim Museum.

Von vielen erwartet wird auch die neue Theatersaison der Kolpingbühne. Premiere ist am Freitag, 26. Dezember, im Pfarrheim. Gespielt wird die Komödie "Geräuchertes mit Sauerkraut". Weitere Aufführungen: Samstag, 27., Sonntag, 28., und Dienstag, 30. Dezember sowie am Donnerstag 1. Januar (schon um 15 Uhr) und am Freitag, 2. Januar, jeweils 19.30 Uhr.

Der Museumsverein bietet eine Führung durch das Doktor-Eisenbarth- und Stadtmuseum am Sonntag, 28. Dezember, an. Treffpunkt 14 Uhr beim Museum. Weihnachtliche Erlebnisführung durch das Museum am Montag, 29. Dezember mit Treffpunkt 10 Uhr im Museum (es gibt kostenlos Punsch und Plätzchen). Tagesfahrt nach Prag am Dienstag, 30. Dezember. Abfahrt 7 Uhr Reisebüro Pfeifer in Waldmünchen. Anmeldung in der Tourist-Info, Telefon 09671/30716.

Die große Silvesterparty am Marktplatz steigt am 31. Dezember. Bierbüffel, Handballverein und die TSV-Fußballabteilung laden dazu die Bevölkerung ein.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.