Eltern und Kinder auf dem Lehrpfad und dem Bauernhof unterwegs
Natürliches Kennenlernen

Ein Streichelzoo ist für kleine und auch für große Kinder eine absolut unwiderstehliche Sache. Bild: zer
Lokales
Parkstein
25.09.2014
6
0
Den Naturlehrpfad Schweinmühle hatten sich Mütter, Väter, Mädchen und Buben ausgesucht, um sich zum neuen Kindergartenjahr in St. Pankratius zwanglos kennenzulernen. 126 Kinder trafen sich am Kinderhaus und wanderten mit ihren Eltern los. Rallyestationen hatten die Erzieherinnen aufgebaut, heimische Waldtiere sollten die Kinder zeichnen und erkennen.

Weiter galt es, ein Wald-Rätsel zu entschlüsseln, landwirtschaftliche Fahrzeuge zu benennen und die eigene Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen. Am Ende bekamen alle Kinder eine kleine Überraschung.

Für den Hunger richteten Eltern ein Picknick aus. Auf dem Hof der Familie Senft durften die Kleinen nach Herzenslust herumtollen, den Streichelzoo besuchen und sich auf dem Spielplatz die Zeit vertreiben. Mit dieser tollen Aktion gestalteten die Organisatoren eine schöne Alternative zum Kartoffelfeuer der Vorjahre. Die Elternbeiratswahl findet übrigens am 23. Oktober statt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.