Erst Anschauen, dann naschen

Erst Anschauen, dann naschen (rgr) Neben einigen musikalischen Geschenken zur Weihnachtszeit wurden die Bewohner des Senioren- und Pflegeheims Gmünd von vier jungen Damenfußballerinnen aus Parkstein mit Lebkuchenhäusern überrascht: Celine Aumüller, Magdalena Hofmann, Sofia Kick und Tanja Lober überreichten das süße Naschwerk an Heimleiterin Martina Günther (Mitte). Bild: rgr
Lokales
Parkstein
24.12.2014
24
0
Neben einigen musikalischen Geschenken zur Weihnachtszeit wurden die Bewohner des Senioren- und Pflegeheims Gmünd von vier jungen Damenfußballerinnen aus Parkstein mit Lebkuchenhäusern überrascht: Celine Aumüller, Magdalena Hofmann, Sofia Kick und Tanja Lober überreichten das süße Naschwerk an Heimleiterin Martina Günther (Mitte). Bild: rgr
Weitere Beiträge zu den Themen: Gmünd (230)12-2014 (6638)Kurz notiert (401138)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.