Ferienprogramm der Bücherei testet Wissen der Kinder
Tierisch aufregend

Ruth Reichl (links) und Doris Neumann (Vierte von links) gestalteten für die Kinder einen Nachmittag "tief im Dschungel". Bild: bey
Lokales
Parkstein
22.08.2015
3
0
Die Erholungspause auf der Leseterrasse der Bücherei hatten sich die Kinder verdient. Anstrengend, aber informativ war der Ferienprogramm-Nachmittag unter dem Motto "Tief im Dschungel".

Auf dem Weg in Richtung Bergkirche waren Bilder versteckt, die Ausschnitte von wilden Tieren zeigten. Die Mädchen und Buben mussten erraten, um welches Exemplar es sich handelt und Fragen der Büchereileiterinnen Ruth Reichl und Doris Neumann beantworten.

So war beispielsweise die Antwort "Pflanzen" auf die Frage, was ein Gorilla am liebsten vertilgt, richtig. Oder dass ein bunter Schmetterling noch im Frühling als gefräßige Raupe durchs Leben robbt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.