Frischfleisch für Leseratten

Spielen und Lesen ist für viele Kinder in Parkstein ganz selbstverständlich an der Tagesordnung. Bürgermeisterin Tanja Schiffmann (hinten, rechts) freut sich über die ausgezeichnete Akzeptanz. Bild: adj
Lokales
Parkstein
27.01.2015
4
0

So mancher "alte Schinken" stand viele Jahre unbeachtet im Regal und diente nur noch als Platzhalter. In der Pfarr- und Gemeindebücherei der Marktgemeinde ist inzwischen ordentlich aufgeräumt worden.

In den neuen Räumlichkeiten bieten Doris Neumann und das 21-köpfige ehrenamtliche Team viel mehr als Lesestoff. Nur das Ausleihen von Büchern ist schließlich nicht mehr zeitgemäß. Heute werden neben Romanen, Jugend-, Kinder- und Sachbüchern auch moderne Medien angeboten.

Mit "Kraut und Rüben"

Musik und Hörspiele auf CD und MC, Filme auf DVD und BlueRay, Brettspiele oder Zeitschriften wie "Brigitte", "Kraut und Rüben" und "Schöner Wohnen" sind im Sortiment. Im Januar hat die Bücherei insgesamt 552 aktive Nutzer. Diese setzen sich zusammen aus 149 Kindern unter 12 Jahre, 369 Jugendliche und Erwachsene bis 59 und 34 Lesern über 60. Im Fundus der Bücherei sind zur Zeit 6419 verschiedene Medien. Diese wurden 15 550 mal ausgegeben. Der Bestand wird selbstverständlich regelmäßig aktualisiert. 563 ausgemusterten Inhalten stehen 591 Neue gegenüber.

Sonntag und Mittwoch

"Die Bücherei", sagt Neumann, "bietet für viele Einwohner in Parkstein ein gutes Angebot". Bücher und alle anderen Medien können jeweils sonntags von 9.15 bis 11 Uhr und mittwochs von 16 bis 18 Uhr ausgeliehen werden. Auch in den Ferien und an den Feiertagen ist die Bücherei geöffnet. Für acht Euro Jahresbeitrag kann eine Familie so lange und so viel lesen, wie sie will.

Bürgermeisterin Tanja Schiffmann ist sehr stolz auf die gut bestückte Einrichtung. Mit den neuen Räumlichkeiten ist ein Ambiente geschaffen worden, das zum Lesen regelrecht animiert. Auch die Auswahl an Büchern und neuen Medien findet sie sehr gut. Schiffmann lobte alle Helfer für ihren enormen Einsatz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.