Immer mehr Einsätze

Vorsitzender Markus Werner (hinten, links), Kreisbrandinspektor Ulrich Kraus und Kreisbrandmeister Martin List sowie Kommandant Tobias Plößner (hinten, rechts) ehrten langjährige Mitglieder und Aktive. Heinz Götz und Michael Dorner senior (vorne, von links) sind seit einem halben Jahrhundert im Feuerwehrverein. Bild: bgm
Lokales
Parkstein
29.09.2015
4
0

Dass es bei der Feuerwehr keinen Feierabend gibt, wurde gleich zu Beginn der des Ehrungsabends deutlich. Kreisbrandrat Richard Meier, der eigentlich die Ehrungen hätte vornehmen sollen, musste, kaum dass er angekommen war, wieder zu einem Einsatz ausrücken.

Kommandant Tobias Plößner stellte bei Ehrungsabend fest, dass die Zahl der Einsätze rapide nach oben geht. Dass die Wehr schon seit Jahrzehnten Tag und Nacht hilft, bewiesen die Ehrungen für bis zu 25 aktive Dienstjahre.

Bei Tag und Nacht sei die Feuerwehr im Einsatz, um schnell zu helfen, lobte Bürgermeisterin Tanja Schiffmann. "Sie riskieren bisweilen ihr Leben", betonte Pfarrer Pennoraj Tharmakann. "Wenn wir nicht Schulter an Schulter stehen wie eine Front, dann ist da keiner", sagte Vorsitzender Markus Werner.

47 Mal ausgerückt

Einen markanten Anstieg bemerkte Kommandant Tobias Plößner bei den Einsatzzahlen. Nach 40 Einsätzen im vergangenen Jahr war die Wehr heuer bereits 47 Mal unterwegs. Nicht immer sei es einfach, Familie, Freizeit und Beruf unter einen Hut zu bringen, sagte Kreisbrandinspektor Ulrich Kraus. "Es ist ein Spiel mit Waagschalen für den Kommandanten." Dass dieser beste Arbeit liefert, bestätigte Vorsitzender Markus Werner.

"Jeder von ihnen trägt dazu bei", gab Plößner das Lob an seine Mannschaft weiter. Die Ehrungen nahmen anstelle des Kreisbrandrates Plößner, Werner und die Kreisbrandmeister Ulrich Kraus und Martin List vor.Seit einem halben Jahrhundert gehören Michael Dorner, Karl Schraml, Heinz Götz und Rudolf Simmerl dem Verein an. Andreas Burkhard ist seit 40, Wilhelm Bleich und Michael Melzner sind seit 25 Jahren dabei. Auf 25 Jahre aktive Dienstzeit und Vereinsmitgliedschaft können Michael Hösl und Vorsitzender Werner zurückblicken.

Seit 20 Jahren sind Markus Kummer, Holger Schiffmann, Matthias Hösl und Markus Mages aktiv. Seit zehn Jahren rücken Markus Bäumler, Stefan Götz, Sebastian Hösl, Tobias Witt und Michael Adam aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.