Rekordbeteiligung beim 16. Preiswatten der Jungen-Union
Mit Bluff zum Sieg

22 Teams zockten um den Sieg beim Preiswatten der Jungen Union in Parkstein. Bild: bey
Lokales
Parkstein
04.11.2015
0
0
22 Teams aus Parkstein und Umgebung hatten beim Preiswatten der Jungen-Union ihren Spaß. Das waren so viele beim 16. Preiswatten im Gasthaus Janner wie seit Jahren nicht mehr, stellte Vorsitzender Michael Gleißner mit Freuden fest.

Das Schöne an dem Kartenspiel: Glück ist nicht das Wichtigste. Den Gegner geschickt bluffen oder verunsichern, wenn die Trümpfe in der eigenen Hand mal recht knapp sind, ist noch wichtiger. Nach sechs spannenden Runden gewann das Team "Schrankdienst" mit fünf Siegen. Es folgten "Die Ranzerten" und "Die Schiffis". Alle Teilnehmer des Turniers erhielten Preise wie etwa Tankgutscheine oder diverse Präsente örtlicher Firmen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.