Sicher über die "Schutzengel"-Kreuzung

Sicher über die "Schutzengel"-Kreuzung (adj) Gerade für Kinder ist Aufmerksamkeit an neuralgischen Punkten im Verkehr gefragt. Eine solche Stelle ist die "Schutzengel"-Kreuzung. Helmut Franz von der Verkehrswacht Neustadt zeigte auf Einladung der CSU 19 Kindern spielerisch, auf was sie an solchen Stellen achten müssen. Die Kleinen hatten ihren Spaß und gingen mit dem Polizisten den Weg von der Kreuzung zur Schule ab. Bei einem Lastwagen lernten die Buben und Mädchen den toten Winkel im Blickfeld des Fah
Lokales
Parkstein
19.06.2015
0
0
Gerade für Kinder ist Aufmerksamkeit an neuralgischen Punkten im Verkehr gefragt. Eine solche Stelle ist die "Schutzengel"-Kreuzung. Helmut Franz von der Verkehrswacht Neustadt zeigte auf Einladung der CSU 19 Kindern spielerisch, auf was sie an solchen Stellen achten müssen. Die Kleinen hatten ihren Spaß und gingen mit dem Polizisten den Weg von der Kreuzung zur Schule ab. Bei einem Lastwagen lernten die Buben und Mädchen den toten Winkel im Blickfeld des Fahrers kennen. Nach der Besprechung von Verkehrszeichen durften die Kinder ihr Geschick am Fahrradparcour beweisen. Am Ende gab es Klackbänder und Süßigkeiten. Bild: adj
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.