Verdienste um Markt mit Ehrung gewürdigt
Hans Schäfer jetzt Altbürgermeister

Hans Schäfer darf den Titel Altbürgermeister führen. Bürgermeisterin Tanja Schiffmann (links) überreichte die Ernennungsurkunde gemeinsam mit ihrer Stellvertreterin Lydia Ebneth (rechts). Über die Würdigung der Verdienste freut sich auch Ehefrau Marianne Schäfer (Zweite von rechts). Bild: bey
Lokales
Parkstein
03.03.2015
108
0
Mit der Verleihung des Ehrentitels Altbürgermeister würdigt die Marktgemeinde die Verdienste von Hans Schäfer. Zwölf Jahre saß er auf dem Chefsessel im Rathaus. Zuvor war er bei der Verwaltung angestellt.

Daran erinnerte Nachfolgerin Tanja Schiffmann in ihrer Laudatio. Schäfer habe als Bürgermeister für Parkstein zukunftsweisende Projekte in Angriff genommen. Als Großprojekt stellte Schiffmann Umbau und Sanierung des alten Landrichterschlosses heraus. Schäfer habe den Vereinen große Bedeutung beigemessen und als Vorsitzender des Vereinskartells die monatlichen Gemeinschaftsabende eingeführt.

Zusammen mit Stellvertreterin Lydia Ebneth überreichte sie unter langanhaltendem Beifall der geladenen Gäste die Ernennungsurkunde und als Besonderheit zwei Sektgläser, in denen der Name Hans Schäfers und der Titel Altbürgermeister eingraviert ist. Die Parksteiner Sitzweil-Musikanten unter Leitung von Alfons Steiner umrahmten den Ehrenamtsempfang (Bericht folgt).
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.