Schlussabnahme
Parkplätze am Marktplatz freigegegeben

Firmenchef Richard Mark (Zweiter von links) besprach anhand des Abnahmeprotokolls mit Ingenieur Wolfgang Kraus, Bauleiter Mirko Bertl und Bürgermeisterin Tanja Schiffmann Details der neuen Parkplätze. Bild: adj
Politik
Parkstein
19.12.2015
38
0

Die fünf Parkplätze auf dem Grundstück Marktplatz 5 sind ab sofort freigegeben. Um sie anzulegen, hat die Marktgemeinde 150 000 Euro investiert.

Bei der Schlussabnahme waren Bürgermeisterin Tanja Schiffmann, Bauleiter Mirko Bertl vom Architekturbüro Juretzka und Ingenieur Wolfgang Kraus, der für Sicherheit und Gesundheitsschutz zuständig ist, mit der Arbeit der Firma Richard Mark aus Püchersreuth zufrieden.

Schiffmann und Bertl erinnerten an die Anfänge. Zunächst hatte die Gemeinde das Grundstück gekauft. Dort wurde das darauf stehende Gebäude abgerissen. Ein Keller musste verfüllt werden. Über die Straße "Am Burggraben" sind die fünf Stellplätze anzufahren. Über eine Treppe und eine Rampe kann der Markplatz auf der Höhe der katholischen Kirche St. Pankratius direkt erreicht werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Tanja Schiffmann (27)Mirko Bertl (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.