Faschingsverein Hammerles feiert Proklamation im Jubiläumsjahr
Ein Hoch auf den Fasching

Im Beisein von Präsidentin Verena Hoch (links), des Elferrats und der Garde übernahmen Lara II. und Michaela V. (von rechts) die Herrschaft. Bürgermeisterin Tanja Schiffmann übergab den Schüssel und die Gemeindekasse.
Vermischtes
Parkstein
13.11.2016
65
0

Hammerles ist eine Faschingshochburg in der Region. Präsidentin Verena Hoch und ihr Mann Bernd waren das erste Prinzenpaar des Vereins. Jetzt setzen ihre Kinder die Tradition fort und haben sogar eine Besonderheit im Titel.

Lara II. und Michael V. sind nicht nur das Prinzenpaar, sondern das Jubiläums-Prinzenpaar, denn der Faschingsverein feiert heuer das 30-Jährige. Zahlreiche Besucher begrüßte die Präsidentin zur Proklamation im Steinstadel. Mit einem Blumenstrauße und vielen Dankesworten verabschiedete Verena Hoch Prinzessin Tanja und Prinz Werner. Dann lüftete Hoch das Geheimnis ums neue Regentenpaar. Prinzessin Tanja II (Hoch) und Prinz Michael V.(Hoch) führen den Verein durch die Jubiläumssession.

Prinzessin Lara ist Realschülerin, Prinz Michael arbeitet bei BHS Corrugated in Weiherhammer. Der Fasching ist den beiden in die Wiege gelegt. Im Gründungsjahr waren ihren Eltern Bernd und Verena das Prinzenpaar. Ehrenpräsident Thomas Hösl ist der Großvater der beiden. Lara II. ist Funkenmariechen und bildet mit Andreas Maul das Tanzpaar. Michael ist Organisationsminister und war Tänzer im Männerballet.

Faschingszug in Parkstein


Bürgermeisterin Schiffmann übergab die Insignien der Macht an das Prinzenpaar und freute sich auf ein Novum: Am 19. Februar veranstaltet der Faschingsverein erstmals einen Faschingszug in Parkstein. Und Verena Hoch hatte eine weitere Überraschung parat. Zum ersten Mal präsentierte der Faschingsverein die neugegründete Kinder- und Jugendgarde. Sie wird beim Inthronisationsball am 7. Januar ihr Können zeigen. Trainiert werden die Garden von Madeleine Thumfart und Lara Hoch, unterstützt von Franziska Bösl. Regionalpräsident Arthur Troidl zeichnete Aktive aus. Für ihre Zugehörigkeit zu den Garden erhielten Diana Petzer, Franziska Bösl, Magdalena Sporer, Josephine Sporer, Tanja Hösl, Christina Neumann, Lara Hoch, Theresa Sellmeyer, Michaela Neumann, Theresa Bösl, Madeleine Thumfahrt, Elisabeth Kneidl und Kerstin Hösl Urkunden und Abzeichen in Bronze, Silber und Gold.

Gold und Silber


Mit der Leistungsspange des LVO für ihre Zugehörigkeit zum Elferrat wurden Peter Pylypiw, Andreas Maul, Dominik Kormann, Stefan Bocka, Michael Sollfrank, Andreas Schraml, Patrick Przetak und Christian Müller belohnt. Die zweithöchsten Auszeichnung, den Landesverbandsorden, überreichte Troidl Vanessa Hoch und Kerstin Hösl für ihre besonderen Verdienste um den Fasching und den Faschingsverein Hammerles.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.