Faschingszug des Kinderhauses St. Pankratius
Bunt verkleidetes Jungvolk tanzt mit Rathauschefin Tanja Schiffmann

Bild: bey
Vermischtes
Parkstein
05.02.2016
81
0
Das Kinderhaus St. Pankratius zog am Freitag im Gaudiwurm durch den Markt. Zunächst stimmten sich Klein und Groß vor dem Kindergarten auf den Fasching ein. Zur Musik aus der Konserve vom Traktoranhänger ging es Richtung Rathaus. Als Kinderprinzenpaar präsentierten sich Johannes I. und Mia I. Vor dem Landrichterschloss empfing Bürgermeisterin Tanja Schiffmann die illustre Schar, durfte dann mit verbundenen Augen ein Bild malen - das geschickter Weise gut vorbereitet an der Wand hing - und tanzte anschließend zu Stimmungsliedern mit dem Jungvolk. Hubert Hösl von der Verwaltung hatte Unmengen Tüten mit Popcorn bereitgestellt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.