Jahreshauptversammlung der Parksteiner JU
Jungbrunnen der Christsozialen

Vermischtes
Parkstein
25.05.2016
12
0

"Politik vor Ort aktiv gestalten und die Interessen der jungen Generation vertreten. So lautet die Aufgabe der Jungen Union", betonte Ortsvorsitzender Michael Gleißner bei der Jahreshauptversammlung des CSU-Nachwuchses im Parksteiner Hof. Er freute sich über den zahlreichen Besuch der Mitglieder, der beiden Bürgermeisterinnen und der gesamten CSU-Fraktion, den er als Beleg der Wertschätzung und ausgezeichneten Zusammenarbeit innerhalb der Parksteiner Unionsfamilie einordnete.

In seinem Tätigkeitsbericht erinnerte Gleißner an die Ausrichtung der Kreisversammlung, das Ferienprogramm, eine "Geburtstagsfeier" zu Ehren von Franz Josef Strauß, den Barbetrieb beim Oktoberfest, das Preiswatten, die Erstellung des Parksteiner Kalenders und den Besuch der Verwaltungsgemeinschaft. Erfreuliche Zahlen hatte Kassier Phillip Konz zu verkünden. Der gute Kassenstand habe zuletzt eine Spende für das neue Fahrzeug der Helfer vor Ort in Höhe von 1000 und ein Spende über 100 Euro für die Erneuerung des Dorfkreuzes in Schwand ermöglicht.

Für die kommenden Monate kündigte der Ortsvorsitzende die Ausrichtung von Public Viewings während der Fußball-Europameisterschaft an. Die JU werde alle Spiele mit Beteiligung der deutschen Nationalmannschaft im Festsaal übertragen. Erstmals wird auch ein "Kicktippspiel" angeboten. Ferner warb Gleißner für den Bilder-Wettbewerb für den Parksteiner Kalender 2017, bei dem Parksteiner schöne Bilder von ihren Lieblingsplätzen einreichen und Preise gewinnen können. "Die Vielfalt der erfolgreichen Aktivitäten der Jungen Union Parkstein sucht ihresgleichen", lobte JU-Kreisvorsitzender Benedikt Grimm. Bürgermeisterin Tanja Schiffmann bezeichnete die JU als "Jungbrunnen der CSU" und freute sich über die ausgezeichnete gemeinsame politische Arbeit. Zum Ausklang der Jahreshauptversammlung gab es einen Weißwurstfrühschoppen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Jahreshauptversammlung (960)Junge Union (89)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.