Traktorrunde durch__Hammerles
„Geselligen Bulldogerer“ halten am 1. Mai Tradition aufrecht

Vermischtes
Parkstein
03.05.2016
17
0

Hammerles. Die Traktorrundfahrt gehört in Hammerles zur Tradition am 1. Mai. Nach dem Aufstellen des Maibaumes durch die Vereine tuckern die "Geselligen Bulldogerer" mit ihren historischen Traktoren durch den Ort. Laut Vorsitzendem Georg Wismann gibt es den Verein seit 2009. Ob Fendt, Röhr, Farmall oder Kramer - die 15 Mitglieder haben aus ihren 60 bis 70 Jahre alten Fahrzeugen mit viel Liebe, Zeit- und Geldaufwand ein Schmuckstück gemacht. Bild: adj

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.