Vater der Jugendblaskapelle
Siegfried Kreuzer feiert 75. Geburtstag

Siegfried Kreuzer und seine Frau Gerda (Mitte) freuten sich über viele Gratulanten zum 75. Geburtstag des Gründers der Jugendblaskapelle. Bild: adj
Vermischtes
Parkstein
02.04.2016
31
0
Im "Musikantenparadies", einer Hütte von Rudolf Schraml im Wacholderweg, feierte Siegfried Kreuzer mit Frau Gerda , vielen Verwandten und Freunden 75. Geburtstag. Der gebürtige Parksteiner gilt als Vater der Jugendblaskapelle, die er am 26. Juni 1991 mit Dirigent Alfons Steiner gründete.

Zwölf Jahre stand Kreuzer an der Spitze. Auch heute ist der Ehrenvorsitzende der Kapelle noch tief verbunden. In der evangelischen Gemeinde war er 25 Jahre lang Mesner. Auch in der Krieger- und Soldatenkameradschaft engagiert sich der Jubilar seit 44 Jahren. Unter anderem, ließen Erwin Schraml von der Kameradschaft, Gisela Weß und Alfons Steiner von der Kapelle sowie Max Simmerl vom Männerverein ihren Freund hochleben. Einen besonderen Dank richtete Kreuzer an seine Schwiegertochter Andrea für die Unterstützung sowie an Hans Ritter und Rudolf Schraml für die Ausrichtung der Geburtstagsfeier.
Weitere Beiträge zu den Themen: Jugendblaskapelle (43)Siegfried Kreuzer (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.