Vom Zelt in den Steinstadel
"Hammerleser Hammer" schlägt ein

Vermischtes
Parkstein
10.05.2016
32
0

Der Umzug des Zeltfestivals in den Festsaal ist geglückt, der Mut des Hammerleser Faschingsvereins, die Veranstaltung in andere Räume zu verlegen, wurde mit gutem Besuch belohnt. Der "Hammerleser Schlager" ist nach Einschätzung von Faschingsvereinspräsidentin Verena Hoch höchst zufriedenstellend verlaufen. Im Festsaal waren an den beiden Längsseiten kleine Bars aufgebaut worden. Auf der Bühne war DJ Andy in seinem Element. Je später der Abend desto besser kamen die Gäste in Fahrt. Bild: bey

Weitere Beiträge zu den Themen: Vereine (1572)Hammerles (79)Schlagerparty (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.