Weihnachtsmarkt
Prächtige Aufführungen retten Adventsflair

Vermischtes
Parkstein
18.12.2015
9
0
Auch heuer litt die Atmosphäre des Weihnachtsmarkts an der Basaltwand etwas an fehlendem Schnee, obwohl sich das Team der Frauen-Union um Organisatorin Lydia Ebneth größte Mühe bei der Vorbereitung gegeben hatte. Bürgermeisterin Tanja Schiffmann freute sich über die vielen Besucher und führte durch den Nachmittag. Großen Applaus erntete der Auftritt der 45 Kinder des Kinderhauses unter der Leitung von Angelika Plößner. Die Kleinen erwärmten die Herzen mit dem Nikolaus-Lichtertanz, als Engel und Weihnachtswichtel und dem Theaterstück "Luis, der Weihnachtsbengel". Akteure waren Josefa Dorner, Louis Dietl, Moritz Schiffer und Selina Bogner. Weihnachtlich war auch die Aufführung des Basaltheaters unter der Leitung von Susanne Spörrer. Leise Töne spielte die Flötengruppe der Jugendblaskapelle von Stefanie Krapf. Etwas lauter präsentierten sich die Nachwuchsbläser der Jugendblaskapelle. Warmer Punsch oder heißer Hugo und Eierlikör wärmten die Besucher. Der Nikolaus beschenkte jedes Kind.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weihnachtsmarkt (189)Frauen-Union (74)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.