Zusammenstoß beim Wenden
Verkehrsunfall fordert auf der NEW 2 zwei Leichtverletzte

Durch die Wucht des Zusammenstoßes schleuderte der BMW an eine Böschung. Die Feuerwehr aus Parkstein leitete den Verkehr um und reinigte die Fahrbahn. Bild: Götz
Vermischtes
Parkstein
23.04.2016
87
0

(ms/ggö) Zwei Leichtverletzte gab es bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen auf der Kreisstraße NEW 2. Nach Angaben der Polizei wollte gegen 8.30 Uhr eine 34-jährige US-Soldatin mit ihrem Pkw Dodge auf der Fahrt in Richtung Weiden an einem Waldweg wenden. Sie ließ ein nachfolgendes Fahrzeug vorbeifahren, missachtete dann aber einen weiteren folgenden BMW, den ein 21-Jähriger aus Parkstein steuerte. Trotz Brems- und Ausweichmanövers konnte dieser den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Beide kamen mit leichten Verletzungen ins Klinikum Weiden. Der Rettungshubschrauber war vor Ort, wurde jedoch nicht benötigt. Im Einsatz waren zudem die Militärpolizei, der Feuerwehr Parkstein und die Straßenmeisterei Weiden.

Weitere Beiträge zu den Themen: Unfall (822)zwei Leichtverletzte (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.