Gemeinsam sägend ins Eheglück

Lokales
Pechbrunn
11.05.2015
9
0
Den Bund fürs Leben schlossen in der Pfarrkirche Herz-Jesu der Industriemechaniker Andreas Schreiner aus Pechbrunn und die Betriebswirtin Kerstin Pühringer aus Marktredwitz. Die Trauung vollzog Pfarrer Dr. Cyprian Anyanwu, die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes lag in den Händen des Chors "Horizont" aus Marktredwitz unter der Leitung von Berthold Strahl. Das junge Paar wird künftig in Pechbrunn wohnen. Zu den ersten Gratulanten zählte der Burschenverein 1909 Pechbrunn, bei dem der Bräutigam seit vielen Jahren Mitglied ist. Auch die Radgruppe "Die Spinner" aus Marktredwitz, mit der das Paar sportlich unterwegs ist, stand Spalier.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.