Interessante Angebote der Volkshochschule an der Außenstelle Pechbrunn - Gewaltprävention für ...
Neue Rezepte und mehr Kondition und Muskeln

Lokales
Pechbrunn
21.09.2015
1
0
Ein vielfältiges Angebot hat die Außenstelle der Volkshochschule für die kommenden Monate vorbereitet. Bereits am Montag, 28. September, läuft zur Gesundheitsförderung von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr im Turnraum des Kinderhauses in Groschlattengrün der Kurs "Rücken - Fit" - für alle Interessenten mit Rückenschmerzen.

Rückenschmerzen haben meist ihre Ursache in einer zu schwachen oder unregelmäßig ausgebildeten Rückenmuskulatur. Cäcilia Mühl wird an 10 Abenden versuchen, mit gezielten Übungen die Beweglichkeit zu verbessern. Der Kurs wird am 11. Januar ebenfalls ab 17.30 Uhr im Turnraum des Kinderhauses wiederholt, allerdings nur an 9 Abenden. Am 14. Oktober in der Zeit von 18 30 - 21.30 Uhr befasst sich Karin Holleis in der Lehrküche der Grundschule in Pechbrunn mit Wildkräutern und Wildkräuter-Menüs. In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer mehr von Wildkräutern, welche die Schätze der Natur sind.

Als herkömmliches Gemüse haben diese Kräuter viel mehr Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Zum Abschluss wird ein Wildkräuter-Büfett erstellt und gemeinsam gegessen. Der Unkostenbeitrag beträgt 14 Euro plus Materialkosten - etwa 8 Euro je nach Verbrauch. Am 24. November befasst sich Rainer Frank von 15 bis 17.15 Uhr in der Schulturnhalle mit der "Gewaltprävention für Kinder (6 - 12 Jahre) - Sicherheit kann man lernen. Damit ein Kind unbeschwert und sicher aufwachsen kann, sollte die Vermeidung von Gewalt und Gefahren zu einem festen Bestandteil jeder Erziehung werden.

Im Kurs lernen Kinder spielerisch, wie sie sich bei Gefahr aber auch bei ganz harmlosen Konflikten verhalten soll. In Rollenspielen wird mit den Kindern geübt, wie sie richtig reagieren sollen. Durch den Einsatz von Stimme, Gestik und Mimik lernt das Kind sich durchzusetzen. Kursgebühren 20 Euro. Referentin ist Marina Schiffmann. Der Januar beginnt mit einem Fitness-Kurs an 10 Abenden am 7. Januar von 18 bis 19 Uhr im Turnraum des Kinderhauses in Groschlattengrün. "Fit and Fun".

Für Gabel und Finger

Die Teilnahme verspricht mehr Kondition. Nach einem effektiven Ausdauer- und Konditionstraining mit einfachem Aerobic folgen Kräftigungsübungen für Bauch, Beine, Po und Rücken. Stretching und Entspannung runden die Stunde ab. Kursgebühren 35 Euro. "Flottes für Gabel und Finger - Teil 1 mit Christine Schmidkonz" - so heißt ein Kurs am 23. Februar von 19 bis 22 Uhr. Teilnehmer lernen dort zahlreiche neue Rezepte kennen, die sich schnell und ohne großen Aufwand zubereiten lassen. Mit verschiedenen Dips und Bruschetta sowie Crêpes und Puten-Spieß können nicht nur Gäste sondern auch die ganze Familie schnell verwöhnt werden. Kursbeitrag 18.50 Euro, inklusive 8.50 Euro Materialbeitrag.

Anmeldung bei der Volkshochschule,Telefon 0 96 31 / 882 05, per Fax oder im Internet.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.