KAB Pechbrunn stellt Jahresprogramm 2015 vor - Zahlreiche Vorträge
Von Crystal Speed bis Vietnam

Lokales
Pechbrunn
14.11.2014
1
0
Ein äußerst umfangreiches Programm präsentierte der KAB-Ortsverband Pechbrunn seinen Mitgliedern und Freunden für das Jahr 2015. Neben den monatlichen Treffen des Gebets- und Gesprächskreises des KAB-Altenwerks und der Bastelgruppe sind wieder zahlreiche Veranstaltungen zu verschiedensten Themen geplant. Alle Vorträge finden im Pfarrheim St. Georg statt.

Der erste Termin ist ein Vortrag von Pfarrer Josef Triebenbacher aus Marktredwitz am 21. Januar. "Was ist neu am neuen Gotteslob?" lautet das Thema ab 19.45 Uhr. "Es ist besser zu lachen, als sich zu ärgern - Humor und Freude in der Bibel" heißt es am 25. Februar, ebenfalls ab 19.45 Uhr. Referent ist dann Johannes Geiger aus Marktredwitz.

Seine Fastenspeisung führt der KAB-Ortsverband am 1. März ab 10 Uhr im Pfarrheim St. Georg durch. "Durchkreuztes Leben - Der Christ im Leiden" lautet das Thema eines Vortrags am 18. März ab 19.45 Uhr. Als Referent spricht Pfarrer Reinhard Forster aus Kirchenpingarten. Am Samstag, 28. März, und Sonntag, 29. März, verkaufen die Mitglieder jeweils vor den Gottesdiensten Palmzweige auf dem Kardinal-Grillmeier-Platz. Außerdem beteiligt sich die KAB am 28. März ab 9 Uhr an einem Einkehrtag des Kreisverbandes in Fockenfeld.

Mitglieder-Ehrungen

Die Jahreshauptversammlung mit Ehrungen findet am 15. April ab 19,45 Uhr im Pfarrheim St. Georg statt. In einem abendfüllenden Vortrag befasst am 29. April ab 19.45 Uhr ein Suchtexperte der Kriminalpolizei mit dem Thema "Mit Crystal Speed in die Schizophrenie". Am 17. Mai beginnt um 14 Uhr eine Muttertagsfeier im Pfarrheim St. Georg.

Regina König, Religionslehrerin aus Marktredwitz, referiert am 17. Juni ab 19.45 Uhr zum Thema "In der Wurzel verbunden und doch getrennt - die Juden, unsere älteren Geschwister im Glauben". Ein weiterer Vortrag steht am 15. Juli an. "Wildkräuter: Wirkung, Herstellung von Tinkturen, Ansatzölen, Balsam - Einführung und Anleitung" heißt es ab 19.45 Uhr im Pfarrheim. Referentin ist Erika Bauer von den "Kräuterfrauen" Nagel. Am Samstag, 15. August, verkauft die Frauengruppe der KAB vor dem Gottesdienst zum Fest Mariä Himmelfahrt Blumen- und Kräuterbuschen auf dem Kardinal-Grillmeier-Platz. Der Erlös kommt wie üblich wohltätigen Zwecken zu Gute.

Die Pfarrwallfahrt der Pfarrgemeinde Pechbrunn nach Fuchsmühl soll am Sonntag, 13. September, stattfinden. Für den 22. September ist ein Kochkurs geplant. Thema und Referentin stehen noch nicht fest. Der Oktober ist nach aktuellem Stand frei von Veranstaltungen.

Den Abschluss der Vortragsreihe 2015 macht am 4. November ab 19.45 Uhr eine Präsentation zum Thema "Vietnam - Ein gebeuteltes Land". Referent ist Bernhard Eckstein aus Waldsassen. Der Weihnachtsbasar der KAB findet am 25., 28. und 29. November im Pfarrheim statt. Mit der Weihnachtsfeier am 13. Dezember um 14 Uhr im Pfarrheim geht das Jahresprogramm der KAB zu Ende.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.