Landwirtschaft im Fokus

Lokales
Pechbrunn
25.10.2014
0
0
Unter dem Motto "Mit der Landwirtschaft durchs Schuljahr" haben die Landfrauen des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) einen Kalender herausgebracht, den stellvertretende Kreisbäuerin Irmgard Zintl aus Kleinbüchlberg jetzt den Pechbrunner Drittklässlern vorstellte. Dabei erklärte sie, warum die Landwirtschaft und ihre Produkte enorm wichtig seien. "Sie sorgen jeden Tag dafür, dass alle Menschen in Deutschland und Europa gute und gesunde Lebensmittel bekommen", sagte sie eingangs über die Arbeit der Bauern. "Wo kämen sonst die Milch fürs Frühstück oder die Kartoffeln und das Fleisch für ein Schnitzel mit Pommes her?" Der neue Schulkalender soll dabei helfen, den Mädchen und Buben die Kreisläufe der Land- und Forstwirtschaft näher zu bringen und bei ihnen ein stärkeres Bewusstsein für regionale Erzeugnisse und gesunde Ernährung zu wecken.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.