Monika Bartsch spendet Gewinn

Lokales
Pechbrunn
20.01.2015
7
0
Äußerst großzügig zeigte sich die Pechbrunnerin Monika Bartsch. Sie spendete den Gewinn aus der Weihnachtsverlosung von Radio "Euroherz" - 1000 Euro - dem Kinderhaus der Gemeinde. Frau Bartsch hatte sich täglich an einer Telefonaktion des Hofer Senders beteiligt, hatte im fünften Anlauf das richtige Losungswort parat und durfte sich an einer Verlosung beteiligen.

Schließlich ging Bartsch aus dieser Aktion als Siegerin hervor und spendete den Betrag für einen wohltätigen Zweck. Bürgermeister Ernst Neumann dankte der edlen Spenderin für deren Bereitschaft den Gewinn für das Kinderhaus zur Verfügung zu stellen - "... eine nicht alltägliche Tat", wie Neumann bei der Übergabe sagte.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.