TSV-Nachwuchs startet mit Trainingslager in neue Saison

TSV-Nachwuchs startet mit Trainingslager in neue Saison (iv) Um seinem Nachwuchs nach den Sommerferien den Wiedereinstieg in den Übungsalltag zu erleichtern, organisierte der TSV Pechbrunn-Groschlattengrün ein zweitägiges Trainingslager. Gemeinsam mit sieben Betreuerinnen ging es zunächst ins Trainingszentrum in Hof, wo verschiedene Aktivitäten auf dem Programm standen. Nach zweieinhalb Stunden fuhr die Gruppe zurück nach Pechbrunn, wo TSV-Koch Thomas Schraml in der Turnhalle bereits mit dem Abendessen
Lokales
Pechbrunn
22.09.2015
6
0
Um seinem Nachwuchs nach den Sommerferien den Wiedereinstieg in den Übungsalltag zu erleichtern, organisierte der TSV Pechbrunn-Groschlattengrün ein zweitägiges Trainingslager. Gemeinsam mit sieben Betreuerinnen ging es zunächst ins Trainingszentrum in Hof, wo verschiedene Aktivitäten auf dem Programm standen. Nach zweieinhalb Stunden fuhr die Gruppe zurück nach Pechbrunn, wo TSV-Koch Thomas Schraml in der Turnhalle bereits mit dem Abendessen wartete. Mit Spielen und dem Aufbau des Nachtlagers vertrieben sich die Kinder die Zeit, bis es dunkel wurde. Bei der folgenden Nachtwanderung mussten verschiedene Geräusche erkannt werden. Nach einer kurzen Nacht und einem kräftigen Frühstück folgten wieder Trainingseinheiten, die mit Spielen aufgelockert wurden. Oberturnwartin Uta Habedank lud abschließend alle interessierten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen zum regelmäßigen Trainingsbetrieb in die Turnhalle ein. Dabei könne man sich auch für die bevorstehende Skisaison fit machen. Bild: iv
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.