Ball-Gaudi, Flohmarkt und Lamas

Jugendbeauftragter Stefan Heindl (rechts) und Bürgermeister Ernst Neumann stellten in dieser Woche das Ferienprogramm der Gemeinde Pechbrunn vor. Bild: iv
Vermischtes
Pechbrunn
16.07.2016
21
0

Einiges geboten ist für die Kinder und Jugendlichen der Gemeinde Pechbrunn in den Sommerferien: Gemeinsam mit dem Jugendbeauftragten Stefan Heindl haben die Vereine wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Bei der Vorstellung der Aktionen zeigten sich Stefan Heindl und Bürgermeister Ernst Neumann mit den Angeboten äußerst zufrieden. Diese sorgten während der Ferienzeit für etwas Abwechslung und übernähmen zum Großteil auch die anfallenden Kosten. "Dafür gebührt ihnen Dank und Anerkennung", betonte Neumann.

Den Auftakt macht der TSV Pechbrunn-Groschlattengrün am Samstag, 30. Juli. Auf dem Sportplatz des TuS Mitterteich und im angrenzenden Schwimmbad gibt es die Möglichkeit, das Sportabzeichen abzulegen. Mitzubringen sind Sport- und Schwimmsachen sowie feste Turnschuhe. Ansprechpartnerin ist Uta Habedank, Tel. 09231/641 89. Treffpunkt ist um 9 Uhr das TuS-Gelände neben dem Mitterteicher Freibad. Das Ende ist gegen 13 Uhr geplant. Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung ausfallen.

Ein Kinder-Flohmarkt findet am Donnerstag, 4. August, ab 14 Uhr auf dem Schulhof der Grundschule statt. Mitbringen sollten die Mädchen und Buben verschiedene Sachen, die getauscht oder verkauft werden sollen, sowie etwas Taschengeld. Ansprechpartnerin ist Ute Döhler (Bündnis 90/Die Grünen), Telefon 09231/64 77 75 oder 0171/928 35 79. Bei schlechter Witterung wird der Flohmarkt in die Turnhalle verlegt. Das Pechlattenfixner Dorftheater bietet am Samstag, 20. August, eine Fahrt zum Erlebnisbauernhof am Mitterhof bei Waldsassen an. Dort können die Teilnehmer Strauße und Lamas aus der Nähe betrachten. Mitzubringen sind drei Euro und Kindersitze. Außerdem sollten die Teilnehmer "nicht die neueste Kleidung" tragen, wie es heißt. Ansprechpartner ist Thomas Flügel, Tel. 0175/161 87 60. Eine kleine Brotzeit und Getränke werden vom Verein gestellt. Treffpunkt ist der Schulhof der Grundschule um 13 Uhr. Gegen 17 Uhr wird die Gruppe dort wieder eintreffen.

"Kleine Jäger on Tour" lautet das Motto am Sonntag, 21. August. Der Obst- und Gartenbauverein Groschlattengrün lädt zum Besuch der Landesjagdschule in Wunsiedel ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr der Kindergarten in Groschlattengrün, Rückkehr gegen 17 Uhr. Mitzubringen ist lediglich ein Kindersitz. Ansprechpartner ist Stephan Köstler, Tel. 09231/50 39 96.

Den Abschluss macht der SV Pechbrunn-Groschlattengrün am Samstag, 27. August, mit einem "Geschicklichkeitswettbewerb mit und ohne Ball" für Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren. Außerdem ist ein Gaudi-Fußballspiel zwischen Eltern und Kindern geplant. Anschließend wird beim Vereinsheim gegrillt. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Fußballplatz in Pechbrunn, Ende gegen 14 Uhr. Mitzubringen sind geeignete Kleidung sowie Turn- bzw. Fußballschuhe. Ansprechpartner ist Robert Lechner, Tel. 09231/50 36 67. Bei schlechtem Wetter findet der Wettbewerb in der Turnhalle statt.

Die Anmeldung sollte verbindlich und schriftlich bis spätestens Freitag, 22. Juli, bei der Gemeinde (Briefkasten beim Eingang), bei Stefan Heindl, Tel. 09231/978 50 41, oder bei Isgard Forschepiepe, Tel. 09231/641 46, erfolgen. Die beiden Jugendbeauftragten stehen auch für Fragen zur Verfügung. Bei einer kurzfristigen Absage sollten direkt die genannten Ansprechpartner informiert werden. Die Kinder sind für die Dauer der Veranstaltung versichert, die Kosten trägt die Gemeinde.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.