Pfarrei Herz-Jesu
Ministranten-Neuaufnahmen und Ehrungen

Vermischtes
Pechbrunn
27.04.2016
20
0

"Ihr seid das Salz der Erde" lautete das Motto eines Hauptgottesdienstes, bei dem die Pfarrei Herz-Jesu Matthias Obst, Kristyna Chladkova und Maria Chladkova als neue Ministranten eingeführte. Außerdem wurden Matthias Kutzer für 20 Jahre und Madeleine Schneider für 5 Jahre Ministrantendienst geehrt.

"Nicht nur für die Neuen, sondern für die gesamte Pfarrgemeinde ist dies ein freudiges Ereignis", betonte Pfarrer Dr. Cyprian Anyanwu. Ministrantenbetreuerin Maria Müller und ihre neuen Schützlinge verdeutlichten die Wichtigkeit des Salzes im Leben der Menschen, aber auch beim Wirken in der Pfarrgemeinde. "Als Zeichen für euren Dienst bekommt ihr nun das Ministrantengewand übergestreift", sagte Pfarrer Dr. Anyanwu. "Damit wird deutlich, dass ihr stellvertretend für die ganze Gemeinde euren besonderen Dienst verrichtet und dass ihr zu Jesus und zu seiner Gemeinde gehört." An Matthias Kutzer und Madeleine Schneider überreichte er das große Ministrantenkreuz als Dank für den langjährigen Dienst. Im Bild die Schar der Ministranten mit den drei "Neuen", Matthias Obst (vorne, Vierter von links) und Maria und Kristyna Chladkova (vorne, Fünfte und Sechste von links), den beiden Ministrantenbetreuerinnen Maria Müller und Claudia Renner (hinten, von links) sowie Pfarrer Dr. Cyprian Anyanwu (rechts).
Weitere Beiträge zu den Themen: Ministranten (139)Pfarrei Herz Jesu (6)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.