Pfreimder Fotofreunde ehren ihre Jahressieger
Mit fachmännischem Blick der Oberbayern

Vorsitzende Susanne Kimmerl (rechts) zeichnete die Gewinner des "Andreas-Lotter-Pokals" Kurt F. Stangl (Fünfter von links) und Gerhard Birner (Siebter von links) sowie Vereinsmeister Hubert Sorgenfrei (Dritter von rechts) aus. Mit im Bild die Clubkollegen (von links) Hans-Erich Jenke, Rolf Linke, Monika Renda, Josef Lehnerer, Herbert Schuster, Willi Krieger, Werner Sack und Clemens Hösamer. Bild: sus
Freizeit
Pfreimd
18.01.2016
97
0

Sie treffen sich normalerweise einmal im Monat, um gemeinsam ihre Bilder zu besprechen. Am Freitag zogen die Fotofreunde Pfreimd im Gasthaus Paulus Resümee und ehrten die Jahressieger.

Bei den monatlichen Clubabenden werden die besprochenen Bilder nach ihrer technischen Qualität, Aufbau und Idee auf einer Skala von 1 bis 10 Punkten bewertet. Insgesamt vergaben die Fotografen im vergangenen Jahr auf diese Weise 7 927 Punkte, erläuterte Vorsitzende Susanne Kimmerl die Ergebnisse. Die besten fünf Bilder werden jeden Monat im Schaufenster von "Finanzdienstleistung Maier" am Marktplatz ausgestellt.

Wer innerhalb eines Jahres die besten Bewertungen auf sich vereinen kann, wird mit dem "Andreas-Lotter-Pokal" ausgezeichnet. Im Jahr 2015 konnten Gerhard Birner und Kurt F. Stangl gleich viele Punkte für sich beanspruchen und teilten sich somit den Spitzenplatz. Ihnen folgten Hubert Sorgenfrei und Willi Krieger auf den Podestplätzen. Herbert Schuster erreichte den vierten Rang, gefolgt von Josef Lehnerer, Clemens Hösamer, Hans-Erich Jenke, Susanne Kimmerl, Werner Sack, Monika Renda, Erna Lotter, Alfred Hammer und Rolf Linke.

Traditionell lassen die Fotofreunde Pfreimd ihre Leistungen auch von externen Preisrichtern bewerten. Der Wechsel eines Vereinsmitglieds aus Pfreimd zu den Fotofreunden Erding ergab den Kontakt zu den diesjährigen externen Experten. Fünf Bilder musste jeder Fotograf abgeben, um an der Vereinsmeisterschaft teilnehmen zu können. 106 Punkte vergaben die drei oberbayerischen Juroren an den Vereinsmeister 2015: Hubert Sorgenfrei. Gerhard Birner und Kurt F. Stangl teilten sich auch in diesem Wettbewerb eine Platzierung. Vorsitzende Susanne Kimmerl beglückwünschte sie zu ihrem zweiten Platz, ebenso wie den Drittplatzierten Josef Lehnerer und die ihm Folgenden Herbert Schuster, Willi Krieger, Clemens Hösamer, Susanne Kimmerl, Monika Renda, Werner Sack, Hans-Erich Jenke und Erna Lotter.

Der nächste Clubabend der Fotofreunde ist am Dienstag, 26. Januar, um 20 Uhr im Jugendheim.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fotofreunde (2)Jahressieger (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.