Sommerfest im St.-Johannis-Stift
Unterhaltsamer Tag

Freizeit
Pfreimd
04.07.2016
10
0

Strahlend blauen Himmel und Sonnenschein präsentierte Petrus zum Sommerfest des Altenheims St.-Johannis-Stift. Zahlreiche Gäste und Bewohner hatten es sich bei Kaffee und Erdbeerkuchen unter den schattigen Pavillons auf der Terrasse des Heims gemütlich gemacht.

Hans Karg verstand es, mit bekannten Melodien zu unterhalten, und der Koch verwöhnte gegen Abend alle mit Bratwürsten, Steaks, Dotsch und Kraut. Das Betreuungsteam lud ein, beim Melkwettbewerb mitzumachen, führte zum "Kufsteinlied" und zu "In München steht ein Hofbräuhaus" Sitztänze auf und servierte den Sommer-Cocktail "Hugo".

Ein besonderer Dank ging seitens Heimleiterin Franziska Bäumler an die Männer des Schäferhundevereins, die alljährlich die Zelte und Pavillons aufstellen und für Schatten auf der Terrasse sorgen. Besonders freute sie sich über den Besuch der Zweiten Bürgermeisterin Dr. Johanna Mertins, der Nachbarn und des "Stammtisches". Für die Bewohner war dies eine gelungene Abwechslung, um auch mit alten Freunden und Bekannten ins Gespräch zu kommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sommerfest (98)St.-Johannis-Stift (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.