Trommeln aus Tontöpfen

Freizeit
Pfreimd
10.09.2016
9
0

(mgü) 16 Mädchen und Buben trafen sich im Zuge des Kinderferienprogramms im Vereinsheim der Stadtkapelle. Mit Hilfe der aktiven Musiker entstanden bald aus Tontöpfen Trommeln, welche von den Kindern bemalt wurden. Während die Trommeln trockneten, blieb Zeit, sich einen Kopfschmuck zu basteln oder ein Plastik-Ei mit Reis zu füllen und in ein "Rhythmus-Ei" zu verwandeln. Die Trommeln wurden dann natürlich auch ausprobiert. Unter der Leitung von Carola Eckert lernten die Kinder rasch ein Lied. Bild: hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: Stadtkapelle Pfreimd (6)Kinderferienprogramm (36)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.