An engagierten Ministranten herrscht in der Pfarrei kein Mangel

An engagierten Ministranten herrscht in der Pfarrei kein Mangel Pfreimd. 14 Mädchen und 2 Jungen wurden von Kaplan Thomas Pullomparambil (rechts), Pastoralreferent Christian Irlbacher (links) und den Gruppenleiter-Ministranten in den Ministrantendienst eingeführt. Dies waren: Alexander Birner, Alina Braun, Jonas Braun, Anna Dietrich, Anna Fischer, Kerstin Fischer, Julia Hartinger, Bianca Herdegen, Nele Hohl, Lena Igl, Annalena Kiener, Roland Müller, Martina Obendorfer, Franziska Paulus, Margareth
Lokales
Pfreimd
29.11.2014
103
0
14 Mädchen und 2 Jungen wurden von Kaplan Thomas Pullomparambil (rechts), Pastoralreferent Christian Irlbacher (links) und den Gruppenleiter-Ministranten in den Ministrantendienst eingeführt. Dies waren: Alexander Birner, Alina Braun, Jonas Braun, Anna Dietrich, Anna Fischer, Kerstin Fischer, Julia Hartinger, Bianca Herdegen, Nele Hohl, Lena Igl, Annalena Kiener, Roland Müller, Martina Obendorfer, Franziska Paulus, Margaretha Paulus, Antonia Richthammer und Emilia Schlosser. Die ausscheidenden Ministranten erhielten eine Urkunde und ein kleines Präsent: Katharina Irlbacher (11 Jahre), Andreas Lösch (8), Maximilian Meierhöfer (8), Tim Plonner (8), Florian Zimmermann (8), Thomas Kick (8), Saskia Mutzbauer (7), Leo Igl (7), Alexander Dietl (7), Marie Maier (6), Sebastian Meierhöfer (5), Felix Krös (4), Manuel Paulus (4). Bereits zehn Jahre sind die beiden Ministrantinnen Carolin Eger und Maria Most in der Pfarrei aktiv. Als Dank und Anerkennung erhielten sie ebenfalls ein kleines Präsent mit Urkunde. Nach ihrer Erstkommunion haben in diesem Jahr wieder 15 Kinder damit begonnen, ihr Probejahr zu absolvieren und in wöchentlichen Gruppenstunden den Ministrantendienst zu erlernen. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.