Autorin zu Besuch in der Landgraf-Ulrich-Schule
"Bärs große Reise"

Kinderbuchautorin Corinna Wallner las den Grundschülern Geschichten aus ihren Büchern "Bärs große Reise und andere Tiergeschichten" sowie "Der listige Zwerg und andere Märchen" vor. Bild: hfz
Lokales
Pfreimd
04.12.2015
4
0
Lesen fördert unter anderem das Sprechen, Denken, Kreativität, Fantasie und sogar das Sozialverhalten. Im Zuge der Leseförderung für Grundschüler stand nun eine Autorenlesung in der Landgraf-Ulrich-Schule auf dem Programm.

Zu Besuch war die Kinderbuchautorin Corinna Wallner aus Lohma bei Pleystein. Sie brachte den Pfreimder Grundschülern ihre zwei Bücher "Bärs große Reise und andere Tiergeschichten" sowie "Der listige Zwerg und andere Märchen" näher. Durch eine kurze meditative Einstimmungsmusik vor jeder Geschichte gelang es ihr, eine entspannte Stimmung bei den Zuhörern zu erzielen. Sie faszinierte unter anderem mit ihren Texten wie "Warum Lamas spucken" und "Die goldenen Nüsse".

Durch einen betonten Vortrag und gezieltes Nachfragen erreichte die Autorin, dass alle Kinder begeistert den Geschichten lauschten und mitdachten. "Ich fand alle Geschichten toll", schwärmte eine Erstklässlerin. Zum Schluss kauften sich viele Schüler ein handsigniertes Märchenbuch.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.