Bollywood beim Frauenbund

Brave Schulmädchen ließen sich beim Frauenbundfasching ebenso blicken wie Clowns und geheimnisvolle Schönheiten aus dem Orient. Bild: hm
Lokales
Pfreimd
13.02.2015
3
0
50 maskierte, gut gelaunte Frauen verstanden es beim Fasching des Frauenbundes so richtig ausgelassen zu feiern. Zur Musik vom "Harmonika Franz" aus Saltendorf schwangen Clowns, Schulmädchen und Schöne aus dem Orient das Tanzbein.

Besonders gut kamen die Sketche bei den feiernden Frauen an. Die "Schulmoidln", Ina und Anna, sangen vom Schulalltag und eine Bäuerin plauderte aus dem Nähkästchen über die Vorbereitungen für ihre Silberhochzeit. Viele verschiedene witzige Einlagen eines Schulmädchens strapazierten ebenfalls die Lachmuskeln. Wie bei Bollywood tanzte die Gymnastikgruppe aus Saltendorf in ihren orientalischen Gewändern. Sie regte damit die närrischen Frauen zum Mittanzen an, so dass die Tanzfläche gut gefüllt war.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.