Brieftaubenverein ehrt seine Vereinsmeister
Adolf Butz räumt ab

Lokales
Pfreimd
03.02.2015
6
0
Zum Jahresabschluss mit Ehrung der Vereinsmeister des vergangenen Jahres hatte der Brieftaubenverein "Auf ins Pfreimdtal" die Mitglieder mit Frauen ins Sportheim eingeladen. Nach einem gemeinsamen Abschlussessen stand die Ehrung der Vereinsmeister an.

Vorsitzender Johann Most freute sich, auch den Vorsitzenden des Nachbarvereins "Reiselust", Josef Lippert, begrüßen zu dürfen. Der Brieftaubenverein "Auf ins Pfreimdtal" beteiligte sich im vergangenen Jahr an 13 Altflügen und 4 Jungflügen. Als Vereinsmeister wurden Adolf Butz (37 Preise/14 125 Kilometer Flugstrecke), Johann Most (35 Preise/12 588 Kilometer), Siegfried Gersing (30 Preise/10 204 Kilometer), Hans Schmid (20 Preise/6283 Kilometer) und Xaver Most (13 Preise/4081 Kilometer) ausgezeichnet.

Die Meisterschaft im Jungflug gewannen Siegfried Gersing (18 Preise/ 3192 Kilometer), Adolf Butz (15 Preise/2409 Kilometer) und Hans Schmid (13 Preise/2426 Kilometer). Die Preise für den besten Vogel, das beste Männchen, den Weitstreckenmeister sowie den Mittelstreckenmeister gewann allesamt Adolf Butz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.