Die Plätze sichern

Wer das Wasserskifahren am Steinberger See ausprobieren will, sollte sich den Termin des Kinderferienprogrammes vormerken. Archivbild: Götz
Lokales
Pfreimd
08.06.2015
0
0

Pfarrgemeinderat und Kolpingfamilie wissen, was Kindern Spaß macht. Wer am Ferienprogramm teilnehmen will, sollte sich den Samstag, 13. Juni, vormerken.

Für alle Fahrten und Veranstaltungen steht jeweils nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zur Verfügung. Die Plätze werden nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung vergeben. Dabei ist auch die jeweilige Teilnehmergebühr zu entrichten. Eine telefonische Reservierung ist nicht möglich. Die Anmeldung läuft im Pfarrsaal beim Kloster am Samstag, 13. Juni, von 10 bis 11 Uhr.

Zum Baumwipfelpfad

Eine Tagesfahrt führt am Dienstag, 4. August, in den Bayerischen Wald-Nationalpark, zum Tierfreigelände beim Lusen und zum längsten Baumwipfelpfad der Welt. Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Marktplatz mit dem Bus, Rückfahrt gegen 16 Uhr. Die Kosten betragen neun Euro.

Einen Wasserski-Schnupperkurs am Steinberger See gibt es am Donnerstag, 6. August. Abfahrt ist um 9 Uhr am Marktplatz mit Privat-Pkw, Rückkehr gegen 13 Uhr. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren. Kosten: zwölf Euro.

Die Karl-May-Festspiele in Western-City in Dasing bei Augsburg sind am Samstag, 8. August, das Ziel. Abfahrt ist um 11.15 Uhr am Marktplatz mit dem Bus, Rückfahrt gegen 20 Uhr. Pro Teilnehmer sind 20 Euro zu zahlen. Die Süddeutschen Karl May-Festspiele haben es sich zur Aufgabe gemacht, dem Publikum das Anliegen des Schriftstellers näher zu bringen. Die eindrucksvolle Mischung aus Spannung, Humor und temporeicher Action entführt den Zuschauer in dem Stück "Der Schatz im Silbersee" in die exotische Welt der Abenteuer.

Eine Tagesfahrt führt am Dienstag, 11. August, in den Nürnberger Tiergarten. Abfahrt ist um 8.15 Uhr am Marktplatz mit dem Bus, Rückfahrt gegen 17 Uhr. Jeder Teilnehmer zahlt zehn Euro.

In den Erlebnispark Schloss Thurn geht es am Dienstag, 18. August. Abfahrt ist um 8 Uhr am Marktplatz mit dem Bus, Rückfahrt um 17 Uhr. Der Ausflug kostet 16 Euro.

Alpakas in Weinrieth

Zu Besuch bei den Alpakas in Weinrieth sind die Kinder am Dienstag, 25. August. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Volksfestplatz. Es wird mit Privat-Pkw gefahren. Rückkehr um 18 Uhr. Das Angebot richtet sich an Kinder von sechs bis zwölf Jahren und kostet fünf Euro. Gemeinsames Filzen und Würsteln grillen rundet das Programm ab.

Kindertag im Altenheim St.-Johannis-Stift ist am Samstag, 29. August. Beginn 14 Uhr, Ende 17 Uhr. Die Vereine veranstalten im Garten des St.-Johannis-Stifts für Kinder und Jugendliche Spiele ohne Grenzen. Auch die Erwachsenen kommen bei diesem bunten Nachmittag auf ihre Kosten. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Auf Bücherei- und Bürgerhaus-Erkundungstour begibt man sich am Donnerstag, 3. September. Treffpunkt ist um 15 Uhr in der Stadtbücherei, Ende gegen 17 Uhr. Das Angebot richtet sich an Kinder ab acht Jahren. Kosten: zwei Euro pro Teilnehmer. Das in verschiedenen Stationen neu erworbene Wissen kann abschließend in einem Quiz unter Beweis gestellt werden.

"Die Prinzessin im geheimen Burgverlies" ist ein Strategiespiel betitelt, mit der die Pfarrjugend am Freitag, 11. September, aufwartet. Die Gruppe (ab acht Jahren) trifft sich um 15 Uhr im Jugendheim. Kosten: zwei Euro pro Teilnehmer. Für Verpflegung ist gesorgt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.