Erinnerungen an die Schulzeit

Die "Ehemaligen" hatten sich beim Schülertreffen viel zu erzählen. Interessant war ein Rundgang durch die Schule. Bild: slh
Lokales
Pfreimd
11.10.2014
0
0
Erinnerungen ließen die Jahrgänge 1958 und 1959, die im Jahr 1965 eingeschult wurden, wieder aufleben. Nach einer gemeinsamen schönen Schulzeit hieß es damals Abschied nehmen - natürlich mit dem Versprechen, sich wieder zu treffen. 50 ehemalige Schüler aus Pfreimd, Weihern, Trausnitz und Hohentreswitz folgten nun der Einladung der Organisatoren und trafen sich in der Grund- und Hauptschule zu einem Stehempfang. Die alte Vertrautheit war schnell wieder hergestellt. Im Weiherner Sportheim hatte man sich dann noch viel zu erzählen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.