Frauen arbeiten am Tag der Hobbykünstler

Lokales
Pfreimd
21.09.2015
4
0
Die Vorbereitungen für den 10. Hobbykünstlermarkt am 11. Oktober in der Landgraf-Ulrich-Halle laufen auf Hochtouren. Diesmal sind fast 70 Aussteller - darunter auch viele Neue - gemeldet. Auch die Aktion Lichtblicke des Medienhauses "Der neue Tag" ist mit einem Stand dabei und bietet erstmals das neue "Plätzchenbackbuch" von Wolfgang Benkhardt an. Um einen geordneten Ablauf dieser Großveranstaltung zu gewährleisten, bitten die "Frauen, aktiv und sozial" die Pfreimder Bevölkerung um Mithilfe. Jeder der dabei ist, kann sicher sein, dass der Erlös - wie jedes Jahr - komplett für soziale Zwecke in und um Pfreimd verwendet wird. Wer bei Kaffee- und Kuchen/Schmankerlbrote- und Getränkeverkauf oder beim Geschirrspülen mithelfen würde, sollte sich bei Annett Holzgartner (Telefon 09606/915964) melden. Wer einen Kuchen oder eine Torte backen kann, sollte sich bei Resi Wagner (Telefon 09606/1478) rühren. Auch zum Aufbau am 10. Oktober ab 15 Uhr und zum Abbau am Sonntag ab 17 Uhr braucht man - möglichst männliche - Helfer. Meldungen sind bei Maria Ostler-Scharl (09606/923223) möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.