Kolpinggruppe "Team Familie" feiert Jubiläum - Neuer Gebetsraum
Seit 20 Jahren Stützpfeiler

Auf 20 Jahre erfolgreiche Gruppenarbeit blickt die Kolping-Gruppe "Team Familie" zurück. Bilder: hm (2)
Lokales
Pfreimd
23.09.2014
0
0
Zu einem wichtigen Stützpfeiler in der örtlichen Kolpingsfamilie zählt die Gruppe "Team Familie", die das ganze Jahr über mit vielfältigen Aktivitäten auf sich aufmerksam macht und an der erfolgreichen Kolpingarbeit in der Pfarrei wesentlichen Anteil hat.

Am Sonntag feierte die Gruppe nun ihr 20-jähriges Bestehen. Wie schon häufiger in der Vergangenheit, gestalteten die Gruppenmitglieder den Familiengottesdienst in der Pfarrkirche mit Texten, Fürbitten und Gebeten mit. Die Gruppe "Kreuz und quer" übernahm den musikalischen Part.

Nach der Gottesdienstfeier traf man sich im Pfarr- und Jugendheim, wo auf Initiative der Gruppe ein Gebets- und Meditationsraum eingerichtet worden war. Diesem Raum der Begegnung mit Gott erteilte Kolping-Präses Pater Dr. Xaver Parambi den kirchlichen Segen, verbunden mit einem herzlichen Wort des Dankes für das vielseitige Engagement der Gruppe.

Ein gemeinsames Mittagessen im Pfarrsaal schloss sich an. Mit einem Rückblick in Bild und Ton auf die 20-jährige Gruppengeschichte sowie gemütlichem Beisammensein bei Kaffee und Kuchen klang die Jubiläumsfeier aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.