MMC bei Männerbildungstagen in Johannisthal - Erklärungen zum Gotteslob
Kirche und Politik ohne Frauen

Lokales
Pfreimd
23.01.2015
1
0
Bei den Männerbildungstagen im neu renovierten Haus Johannisthal, an denen auch eine Gruppe der Marianischen Männerkongregation (MMC) Pfreimd teilnahm, erläuterte Dr. Reinhold Then aus Regensburg, Leiter der bibelpastoralen Arbeitsstelle, den Einführungsteil im neuen Gotteslob. Der Referent erklärte anhand mehrerer Textstellen, dass ein Großteil dieser Gebetstexte in der Heiligen Schrift ihren Ursprung habe. Er zeigte auf, wie die Texte dort zu finden seien. Then zufolge hat jede verantwortliche Diözese die Möglichkeit, im Gotteslob einen Eigenteil mit einzubringen.

Der Landtagsabgeordnete Alexander Flierl (CSU) berichtete von den aktuellen politischen Themen aus dem bayerischen Landtag im Münchner Maximilianeum. Er beantwortete ausführlich die zahlreichen Fragen aus dem Publikum. Ein gemeinsamer Gottesdienst in der neuen Johannisthalkapelle sowie aktuelle Informationen aus dem Bistum und der Weltkirche durch Domkapitular, Prälat Peter Hubbauer beendeten das Einkehrwochenende für Männer.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.