Pizza-Duft liegt in der Luft

Beim Pizzaabend der Eichelbachschützen Weihern- Stein wurden die Gäste bestens verköstigt. Bild: slh
Lokales
Pfreimd
31.07.2015
6
0
Was stört der frische Westwind, wenn der Duft leckerer Pizzas in der Luft liegt? Die Eichelbachschützen Weihern-Stein schürten ihren von acht Jahren gebauten Ofen an und bewirteten am Schützenheim zahlreiche Gäste. Schützenmeister Reinhard Reis hatte mit seinen 25-köpfigen Bewirtungsteam alles bestens vorbereitet, um die Besucherwünsche zu erfüllen. Die Einnahmen werden für die erfolgreiche Jugendarbeit des Schützenvereins benötigt. Den heißesten Job hatte der Weiherner Schütze Matthias Reis, der den Backofen bestücken musste. Aber auch die Bedienungen, das Küchenpersonal und die Männer am Ausschank hatten alle Hände voll zu tun, um die Gäste zu versorgen. Alle waren hoch zufrieden und zu späterer Stunde gab es noch gratis frisch gebackenen Zwiebelkuchen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.