Taubenmarkt am Aschermittwoch

Lokales
Pfreimd
14.02.2015
9
0
Der Markt hat Tradition - auch wenn die Züchter über die tierseuchen- und tierschutzrechtlichen Bestimmungen stöhnen. Der große Aschermittwochs-Taubenmarkt findet von 7 bis 12 Uhr statt. Die Kommune muss die gesetzlichen Auflagen überwachen. Wer sie nicht erfüllt, kann zum Tauben- und Geflügelmarkt nicht zugelassen werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.