Aufstieg unter Dach und Fach

Grund zur Freude haben die Nachwuchsfußballer der C2-Jugend der SpVgg Pfreimd: Sie schafften den direkten Aufstieg in die Kreisliga. Bild: hfz
Sport
Pfreimd
25.11.2016
48
0

Durch das neue Spielsystem im Jugendfußball ergab sich für die C2-Jugend der SpVgg Pfreimd in der Spielgruppe die Gelegenheit, durch die Herbstmeisterschaft direkt in die Kreisliga Cham/Schwandorf aufzusteigen. Den Beginn machten die Spieler in einer Partie mit Endspielcharakter: Sie besiegten ihren direkten Meisterschaftskonkurrenten der FT Eintracht Schwandorf mit 6:1 und standen erstmals auf dem ersten Tabellenplatz. Im letzten Spiel gegen den 1. FC Neunburg vorm Wald reichte ein 2:2-Unentschieden für den Aufstieg in die Kreisliga. Die Schützlinge von Trainer Karl-Heinz Blöth erreichten in der Vereinsgeschichte der SpVgg zum ersten Mal, dass ein C-Jugendteam der Stadt in der Bezirksoberliga, eine Mannschaft in der Kreisliga und ein drittes Team in der Gruppe spielt

Weitere Beiträge zu den Themen: Juniorenfußball (38)SpVgg Pfreimd (117)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.