Becherturnier der Stadtschützen
Treffsicher im Parcours

In zahlreichen Klassen kämpften die Teilnehmer um den Sieg beim Becherturnier der Stadtschützen. Bild: hfz
Sport
Pfreimd
08.06.2016
29
0

Zahlreiche Bogenschützen gingen beim Becherturnier der Stadtschützen Pfreimd im Feldbogenschießen an den Start. Dieser Wettkampf ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und fand heuer bereits zum 25. Mal statt. Als Preis gab es ein Unikat.

Georg Freundorfer und Albert Sittl von den Stadtschützen hatten für das Becherturnier im Waldgelände rund um das Schützenheim wieder einen anspruchsvollen Parcours aufgebaut. Dritter Schützenmeister Hermann Gebhard und Spartenleiter Freundorfer begrüßten zahlreiche Bogenschützen jeder Altersklasse zum Turnier.

Es wurde ein Durchgang mit 24 Scheiben geschossen. Bei jeweils drei Pfeilen auf jede Scheibe waren die unterschiedlichen Entfernungen von 5 bis 60 Meter teilweise bekannt und teilweise nicht. Die Schützen mussten diese dann selbst schätzen. Der vermeintlich leichte Kurs hatte es in sich und verleitete zu Leichtsinnsfehlern. So verwunderte es nicht, dass einige Pfeile im Gelände landeten und gesucht werden mussten. Bei der Siegerehrung dankte zweiter Spartenleiter Sittl den Teilnehmern für den fairen Wettkampf. Die Sieger jeder Klasse konnten für ihre gezeigten Leistungen einen speziell für dieses Turnier in Pfreimd gefertigten Keramikbecher in Empfang nehmen.

Die besten Tagesergebnisse erzielten: Recurve Herren: Stefan Feller (Hirschau/329 Ringe); Recurve Damen: Angelika Promberger (Schnaittach/275); Recurve Jugend: Adrian Scheiding (Eltersdorf/324); Recurve Junioren: Marius Weh (Jena/299); Recurve Schüler: Felicitas Hölzl (Pfreimd/264); Compound Herren: Sascha Turnhöfer (Hirschau/335); Compound Damen: Corinna Bauer (Voithenberg/266); Blankbogen Herren: Voboril Ladislav (Marktredwitz/283; Blankbogen Damen: Heidi Mittermaier (Traunreut/300); Blankbogen Jugend: Jonas Bogner (Bärnau/261); Instinktivbogen Herren: Willi Schmatz (Bärnau/241); Langbogen Herren: Peter Weber (Bärnau/210); Langbogen Damen: Patricia Scherer (Bärnau/175); Langbogen Junioren: Christian Brinster (Bärnau/187).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.