Vierter Spieltag der Medenrunde bringt für SpVgg nur zwei Siege
Vierter Spieltag der Medenrunde bringt für SpVgg nur zwei Siege

Sport
Pfreimd
01.07.2016
16
0

Am vierten Spieltag der Medenrunde 2016 mussten die Pfreimder Tennismannschaften sieben Niederlagen einstecken und es gelangen nur zwei Siege. Da auch das unterbrochene Spiel der 1. Herren gegen den TC Teublitz 2, in dem man mit 9:6 führte, durch zwei verlorene Doppelspiele noch 9:12 endete, kann man durchaus von einer "schwarzen Woche" sprechen.

Zu ihrem ersten Sieg kamen die Herren 60. Sie zeigten sich im Heimspiel gegen den TC Neutraubling 2 vor allem in den Einzeln klar überlegen und konnten durch die Siege von Seegerer (6:2, 6:2), Schlatterer (7:5, 7:5) und zwei w.o-Erfolgen von Hösl Georg und Benz Reinhold eine 8:0-Führung vorlegen. Da die Gäste nur ein Doppel spielen konnten, kamen Seegerer/Hösl zu einem kampflosen Erfolg, während Benz/Schlatterer in einem sehr ausgeglichenen Match mit 6:4, 4:6 und 8:10 unterlagen. Somit lautete der Endstand 11:3.

Gar nichts anbrennen ließen die Damen 30 im Heimspiel gegen den TC Teublitz. Mit einer 14:0-Packung schickte man die Gäste nach Hause, denen lediglich ein einziger Satzgewinn gelang. Das siegreiche Team spielte in der Besetzung Luber K., Lobinger S., Gaßner U. und Reis C.

Ein spannendes Spiel boten die 1. Herren den Zuschauern. Gegner war die DJK Steinberg und in den Einzelspielen konnten sich Götz S. und Striegl T. jeweils im Match-Tiebreak durchsetzen, während Pfeiffer S. klar in zwei Sätzen gewann und Scherübl P., Endres B. und Schlagenhaufer F. ihre Spiele abgeben mussten. Nach dem 6:6-Zwischenstand mussten die Doppel über Sieg und Niederlage entscheiden. Götz/Endres mussten sich knapp mit 6:10 im Match-Tiebreak geschlagen geben, Scherübl/Schlagenhaufer gewannen im Entscheidungssatz. Striegl/Pfeiffer kämpften zwar verbissen, konnten jedoch die Zweisatz-Niederlage und damit den 12:9-Gästesieg nicht verhindern.

Die weiteren Ergebnisse: TSV Stulln -Herren 40 14:7, TC Schmidgaden - Damen 9:5, TC RB Regensburg -1. Junioren 18 14:0, TC Teublitz - 2. Junioren 18 14:0, SpVgg. Hainsacker-Mädchen 14 9:5, Bambini 12 -TC Eslarn 4:10.

An diesem Wochenende kommt es zu folgenden Begegnungen: Samstag, 9 Uhr: TC Amberg am Schanzl - 1. Junioren 18 Mädchen 14 - TC GW Nittendorf 14 Uhr: Herren 60 - TSV Erbendorf SV Neusorg - Damen 30 Sonntag, 10 Uhr: TC GW Waldmünchen - 1. Herren SpVgg. Schirmitz - 2. Herren TC Kümmersbruck 2 - Damen Bambini 12 - TC RW Amberg.
Weitere Beiträge zu den Themen: Tennis (242)SpVgg Pfreimd (117)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.