Zweiter in Salzburg
Jugendfußballer bei „Mozart-Trophy“

Sport
Pfreimd
03.06.2016
18
0

Die Jugendfußballer der D-Jugend der SpVgg Pfreimd gingen bei der "Mozart-Trophy" in Salzburg an den Start. Packende Zweikämpfe gab es bereits am ersten Turniertag auf dem Kunstrasenplatz des Sportgelände der Union Salzburg. Es standen sich jeweils vier Teams in vier Gruppen gegenüber.

Die Pfreimder Jugendkicker traten gegen das schweizerische Team FC Rothenburg, gegen das deutsche Team DJK Sonnen und am Schluss gegen das tschechische Team SK Svetice an. Nach zwei Unentschieden und einer verlorenen Partie stand das Team auf Platz drei. Es spielte am zweiten Tag im Unteren Play-Off. Hier waren die Gegner der SC Dettwiller I und II aus Frankreich sowie das deutsche Team der SG Eichlberg/Willenhofen.

Die Pfreimder gewannen alle drei Partien und standen im Endspiel gegen den SV Ziersdorf aus Österreich. Hier setzten sich die Fußballer aus dem Nachbarland knapp mit 1:0 durch und verwiesen die Kicker aus der Landgrafenstadt auf Rang zwei. Zum Abschluss der Turniertage besuchten die Kinder noch das Flugzeugmuseum "Hangar 7".
Weitere Beiträge zu den Themen: Juniorenfußball (38)SpVgg Pfreimd (117)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.