40 Jahre Jugendfeuerwehr Iffelsdorf
Können bewiesen

Vermischtes
Pfreimd
05.08.2016
15
0

Seit 40 Jahren gibt es bei der Feuerwehr Iffelsdorf eine Jugendfeuerwehr. Zum Jubiläum organisierten die Verantwortlichen eine Abnahme der Jugendflamme Stufe eins und zwei. Daran teil nahmen die Jugendfeuerwehren aus dem Kreisbrandmeisterbereich von Günther Ponnath. Bei der Jugendflamme Stufe 1 sind folgende Aufgaben zu bewältigen: Zusammensetzung des Notrufs, Anfertigung von drei Knoten oder Stichen sowie drei einfache feuerwehrtechnische Aufgaben. Bei der Stufe 2 gilt es Aufgaben aus den Bereichen Fahrzeug- und Gerätekunde, Technik sowie Sport und Spiel zu lösen. Die Verantwortlichen überreichten allen Jugendlichen die Abzeichen zur bestandenen Prüfung. Die Freude der 28 Nachwuchs-Feuerwehrleute aus Iffelsdorf, Pfreimd, Weihern, Stein und Gleiritsch (im Bild mit Ausbildern, Prüfern und Feuerwehr-Führungsleuten) war groß. Bild: slh

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.